Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schnelle Facharzttermine auch für Kassenpatienten

Frühzeitig einen Facharzttermin zu bekommen, scheint auch für Kassenpatienten kein großes Problem zu sein. Das schreibt die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe in einer 100-Tage-Bilanz ihrer Terminservicestelle. Knapp 8.800 Patienten haben die Servicestelle bisher kontaktiert, davon wollte etwa die Hälfte einen Facharzttermin nach einer dringlichen Überweisung vom Hausarzt. Und alle diese Anfragen konnten innerhalb der gesetzlichen Vier-Wochen-Frist vermittelt werden. Aus Sicht der Ärzteorganisation hat das zwei Gründe: Viele Fachärzte haben spezielle Sprechzeiten für Anfragen der Servicestelle reserviert. Auf der anderen Seite war die Nachfrage recht gering. Gut 4.000 Nachfrager bei rund zwei Millionen Überweisungen pro Quartal in Westfalen Lippe seien wenig. Das Wartezeitenproblem sei wohl kleiner, als es die Politik darstellt, heißt es dazu von der KVWL.

Brand in Dachgeschoss Wohnung in Ahlen: Ursache steht fest
In Ahlen hatte am Sonntag eine Dachgeschoss-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Merkurstraße gebrannt – der 54-jährige Bewohner kam dabei ums Leben. Die Ermittler der Kriminalpolizei schließen...
Einer der besten Auto-Tuner der Welt befindet sich in Ahlen
Auf dem ehemaligen Zechengelände in Ahlen befindet sich einer der besten Auto-Tuner der Welt. Edo Competition hat seine Werkstätten direkt neben der ehemaligen Lohnhalle. Besondere Autos für Kunden...
Zwei weitere Corona-Fälle im Kreis Warendorf
Bei uns im Kreis gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Das meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf. Damit steigt die Zahl der seit März bestätigten Fälle auf 844. Inzwischen 786 und...
Krankenhäuser im Kreis Warendorf: Kaum Aufschübe bei Krebs-OPs wegen Corona
Im Zuge der Corona-Krise sind deutschlandweit rund 50.000 Krebs Operationen verschoben worden. Davon geht die Deutsche Krebshilfe aus. Bei uns im Kreis scheint das allerdings eher selten der Fall zu...
Ahlener Zechenbahnbrücke soll bald für Radler freigegeben werden
In etwa einem Monat soll die alte Zechenbahnbrücke in Ahlen wieder freigegeben werden. Das meldet die Stadt Ahlen. Die Brücke schließt dann eine Lücke im Radwegenetzt der Stadt, Radfahrer können dann...
Neue Sporthalle entsteht an der Mammutschule in Ahlen
Während der Sommerferien wird auch hier bei uns im Kreis viel gebaut und saniert. Auch an der Mammutschule in Ahlen. Dort baut die Stadt eine neue Einfachturnhalle für den Schulsport Die Sporthalle...