Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schnelleres Internet für Drensteinfurt

Drensteinfurt will den Ausbau schneller Internetleitungen unterstützen. Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau und Umwelt hat dem gestern einstimmig einem Projekt der Deutschen Glasfaser GmbH zugestimmt. Das Unternehmen will in Drensteinfurt ein Glasfasernetz verlegen. In anderen NRW-Kreisen hat es bereits entsprechende Projekte umgesetzt. Im Kreis Warendorf wäre Drensteinfurt das erste. Bürgermeister Berlage und die Ausschussmitglieder sehen darin ein wichtiges Zukunftsprojekt für die Stadt. Gemäß der Breitbandstrategie des Bundes wird eine flächendeckende Versorgung mit Leitungen angestrebt, die mindestens 50 Mbit pro Sekunde übertragen. Damit der Ausbau starten kann, müssten aber 40 Prozent aller Hauseigentümer mitmachen und Vorverträge unterzeichnen.