Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schonfrist für Förderschule

Die Overbergschule in Beckum kann zunächst bestehen bleiben. Die Bezirksregierung Münster hat der Stadt Beckum bis zum 31. Juli 2019 eine Genehmigung zur Weiterführung der Förderschule erteilt. Die Vorgaben, eine Mindestgröße zu erreichen, wurden befristet ausgesetzt. Schüler und Eltern können also vorerst aufatmen. Damit die städtische Förderschule aber dauerhaft bestehen bleiben kann, wird sie wahrscheinlich überörtlich kooperieren müssen. Jetzt sollen entsprechende Partner gesucht oder eine neue Trägerschaft für die Schule ausgelotet werden. Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf sollen in Zukunft die Möglichkeit haben, zwischen Regel- und Förderschule zu wählen. Die Stadt Beckum weist drauf hin, dass ab dem kommenden Schuljahr wieder Schüler in allen Jahrgangsstufen an der Overbergschule aufgenommen werden können.