Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schüler aus dem Kreis bei Protesten dabei

NRW-weit waren heute Schüler und Studenten zum Bildungsstreik aufgerufen - und zehntausende folgten dem Aufruf. Sie fordern bessere Bildungsbedingungen. Zu den Demonstrationsorten gehörten auch Münster und Bielefeld - in Münster mit dabei waren Schüler aus dem Kreis Warendorf. Die Polizei schätzte die Zahl der Demonstranten hier auf etwa 3500. Dagegen kam der Deutsche Gewerkschaftsbund auf rund 15 000 Teilnehmer. Zu den Demonstrationen aufgerufen hatte das von Gewerkschaften unterstützte bundesweite Bündnis «Bildungsstreik 2009».