Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schulanmeldungen so gut wie abgeschlossen

Die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen im Kreis sind weitestgehend abgeschlossen: Nachzügler für das Schuljahr 2010/2011 sind aber vielerorts willkommen und auch erwünscht. So zum Beispiel in Beckum. An der dortigen Käthe-Kollwitz-Gemeinschaftshauptschule liegen bislang nur 17 Anmeldungen für das nächste Schuljahr vor; im vergangenen Jahr waren es noch 42 Anmeldungen. Nachzügler erhofft man sich von den Kindern, die an der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen nicht angenommen werden konnten. Dort mussten 156 Mädchen und Jungen eine Absage erteilt werden, die sich jetzt umorientieren müssen. Auch die Hauptschule in Freckenhorst hat zu wenig Anmeldungen. Im Gegensatz zu den beiden Verbundschulen in Everswinkel und Ostbevern. Beide werden nach den Sommerferien jeweils vier neue 5. Klassen bilden können.