Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schulmensa in Telgte in Betrieb

Die in Telgte lang ersehnte Schulmensa hat am Mittag ihren Betrieb aufgenommen. Sie ist pünktlich zum Beginn des Schul-halbjahres fertig geworden. Die Küche des Rochushospitals beliefert die Mensa täglich mit drei Auswahlmenüs - eines davon vegetarisch. Bezahlt wird bargeldlos mit einer aufladbaren Chipkarte. Zu den ersten Gästen zählte am Mittag Schuldezernentin Maria Lindemann. Sie war glücklich über den gelungenen Start. Rund 1,2 Millionen Euro sind für den Ausbau des Schulzentrums investiert worden. 800 Tausend Euro davon gingen in den Mensa-Neubau.