Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schulsanierung in den Sommerferien

Die Stadt Beckum hat die Sommerferien genutzt, um ihre Schulen zu sanieren und umzubauen. Passend zum Ende der Sommerferien sind die Arbeiten weitgehend abgeschlossen. Gebaut wurde unter anderem an der Sporthalle der Kopernikus-Schule. Während der Sommerferien wurde das Dach der Sporthalle saniert. Das Ganze hat rund 260 Tausend Euro und steht den Schülern dann mit dem Start ins neue Schuljahr zur Verfügung. Auch sonst sei „alles gut“ an den Beckumer Schulen, heisst es aus dem Rathaus. So ist an der Sekundarschule in Beckum auch die Lehrküche passend fertig geworden. Und auch am Albertus-Magnus-Gymnasium wurde für 270 Tausend Euro saniert. Die Decken und Beleuchtungen im Treppenhaus sind grundüberholt worden. Nur der Chemieraum ist noch nicht fertig saniert, das war aber auch nicht fürs Ende der Sommerferien geplant und wird wohl in wenigen Wochen passieren.