Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schweinegrippe: Endgültige Entwarnung in Bielefeld

In den Schweinegrippe-Verdachtsfällen bei den Nachbarn in Bielefeld gibt es endgültige Entwarnung: der Verdacht bei zwei Patienten im Klinikum Bielefeld hat sich nicht bestätigt. Das haben vor wenigen Minuten die Ärzte bekannt gegeben. Der Labor-Test am Berliner Robert-Koch-Institut brachte am Nachmittag die Gewissheit. Das betroffene Geschwisterpaar leidet demnach defintiv nicht an der Schweinegrippe.