Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schweinemastgegner reichen Klage ein

Anwohner in Warendorfs Norden wollen ihre letzte Chance nutzen. Drei Klagen gegen einen geplanten Schweinestall in Gröblingen für rund 1.500 Tiere sind beim Verwaltungsgericht in Münster eingegangen. Damit gehen die Bewohner gegen eine vom Kreis erteilte Baugenehmigung vor. Die Anwohner befrüchten vor allem Geruchsemissionen durch die Massentierhaltung in dem Betrieb. Thomas Spulak, Sprecher der Schweinestall-Gegner sagte im Radio WAF Interview: