Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schwerer Unfall bei Beelen

Drei Verletzte, einer davon schwer, das ist die Bilanz eines Unfalles bei Beelen. Gegen 17:45 Uhr am Abend wollte eine 30-jährige Autofahrerin aus Herzebrock-Clarholz an einer Kreuzung die K 7 überqueren. Dabei nahm sie einer 32-jährigen Fahrerin aus Beelen die Vorfahrt. Beide Autos stießen zusammen, der Wagen der Beelenerin wurde gegen einen an der Kreuzung wartenden Mofafahrer aus Oelde geschleudert. Der 56-jährige und die Beelenerin wurden leicht verletzt, die  Frau aus Herzebrock-Clarholz aber erlitt so schwere Verletzungen, dass ein Rettungshubschrauber für sie gerufen werden musste.