Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schwerer Unfall bei Enniger: Vier Verletzte

Bei einem schweren Unfall am Nachmittag zwischen Freckenhorst und Tönnishäuschen sind vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Ein 39jähriger Autofahrer war auf einen einbiegenden anderen Wagen aufgefahren. Er verlor die Kontrolle und geriet in den Gegenverkehr. Er stieß frontal mit dem Auto einer 32-jährigen Ahlenerin zusammen. Deren 63 und 68 Jahre alte Mitfahrer wurden schwer verletzt, die Fahrer der beiden Autos selbst erlitten leichte Verletzungen. Alle vier wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser eingeliefert. Wegen der Bergungsarbeiten war die Straße für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt.