Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schwerer Unfall bei Everswinkel

In Everswinkel sind am Vormittag bei einem schweren Verkehrsunfall zwei Menschen schwer verletzt worden. Die L 793 war an der Unfallstelle für drei Stunden voll gesperrt. Ein 32jähriger Autofahrer war gegen neun Uhr von Münster in Richtung Freckenhorst unterwegs und wollte bei Everswinkel links auf die Zufahrt zur K3 abbiegen. Dabei war er mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstoßen, teilte die Polizei am Nachmittag mit. Beim Zusammenstoß verletzten sich beide Autofahrer schwer. Bis zum Mittag war die vielbefahrene L 793 bei Everswinkel gesperrt, Autofahrer wurden durch Everswinkel geleitet. Nach der Unfallaufnahme und Bergung der beiden Fahrzeuge mußte auch noch eine Fachfirma die Straße reinigen.