Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schwerer Unfall bei Füchtorf - Bergung läuft noch

Nach dem schweren Unfall auf der B475 Höhe Füchtorf ist die Strecke auf unbestimmte Zeit gesperrt. Vor anderthalb Stunden waren ein Motorradfahrer und ein Lastwagen zusammengestoßen, daraufhin hatte der Lastwagen Feuer gefangen. Der Brand ist gelöscht, die Bergungsarbeiten dauern aber an. Der LKW hat 22 Tonnen Kalksandstein geladen, wie diese Ladung wegtransportiert werden kann, ist noch nicht ganz klar.