Responsive image

on air: 

Sascha Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schwerer Unfall mit acht Verletzten

Acht Verletzte - darunter drei schwer verletzte Kinder. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagnachmittag. Der Unfall ereignete sich auf der B 475 zwischen Glandorf und Füchtdorf. Die Straße musste 2 Stunden komplett gesperrt werden. Wohl nur eine kleine Unaufmerksamkeit hat den Unfall verursacht: ein 28-jähriger Autofahrer aus Oldenburg war gegen 14 Uhr aus einer Zufahrt in die Bundesstraße eingebogen. Dabei übersah er allerdings den Wagen eines 43-jährigen Münsteraners, der mit seiner Familie in Richtung Münster unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden der Oldenburger, seine Beifahrerin und ein weiterer Farzeuginsasse leicht verletzt. Auch der Münsteraner und seine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Die drei Kinder im Alter zwischen 3 und 9 Jahren wurde allerdings schwer verletzt.

Vermisster Senior aus Beckum wieder aufgetaucht
Der 79-jährige Senior aus Beckum ist wieder da. Er wurde wohlbehalten aufgefunden, heißt es von der Polizei. Der Mann wurde gestern von Verwandten als vermisst gemeldet. Die Polizei Warendorf...
26 akut von Corona Erkrankte im Kreis Warendorf
Im Kreis Warendorf gibt es aktuell 26 akut mit dem Coronavirus erkrankte Menschen. Das meldet das Kreisgesundheitsamt heute. Im Vergleich zum Vortag ist das ein Mensch mehr. 832 Menschen gelten als...
Jahresabfallgebühren: Ostbevern am teuersten, Wadersloh am günstigsten
Die Müllgebühren in den Kommunen in NRW gehen weit auseinander. Das zeigt ein Vergleich des Bundes der Steuerzahler. Im Durchschnitt zahlt ein Vier-Personen-Haushalt in NRW 270 Euro für die...
Autofahrer in Ahlen rast durch die Fußgängerzone - Polizei sucht Zeugen
Die Polizei in Ahlen sucht nach einem Autofahrer, der am Sonntagnachmittag deutlich zu schnell durch die Fußgängerzone in der Innenstadt gefahren ist. Ein Zeuge beobachtete, wie der Mann mit...
Ausbildungsjahr im Kreis Warendorf gestartet
Auch im Kreis Warendorf ist gestern [03.08.] das neue Ausbildungsjahr angelaufen. Von der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf heißt es dazu: Die Zahl der besetzten Ausbildungsplätze im Kreis...
Babyboom im Ahlener St.Franziskus-Hospital
Im Ahlener St. Franziskus-Hospital hat es im vergangenen Monat einen Babyboom gegeben. 106 Babys kamen dort zur Welt. Allein in der letzten Woche habe es 16 Entbindungen gegeben. In der Zeit von Juli...