Responsive image

on air: 

Markus Westerbeck
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schwerverletzte bei Unfälle im Kreis

Auf den Straßen im Kreis Warendorf hat es am Osterwochenende einige Verkehrsunfälle gegeben - zum Teil mit Schwerverletzten. So krachte es gestern morgen zwischen Everswinkel und Warendorf. Ein 19jähriger hatte beim Überholen in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Wagen überschlug sich mehrmals und landete auf dem Dach. Der Fahrer aus Sassenberg wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Warendorfer Krankenhaus gebracht. Der Beifahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Eine Unfallflucht passierte am Ostersonntag in Westkirchen. Der Fahrer eines dunklen Autos sorgte dafür, dass eine 33jährige Frau mit ihrem vierjährigen Sohn auf einem Acker landete. Sie war auf der Landstraße Richtung Freckenhorst unterwegs als ihr das Auto in einer Kurve auf ihrem Fahrstreifen entgegenkam. Die Frau musste ausweichen. Sie und ihr Sohn wurden leicht verletzt. In Telgte wurde am Ostersamstag eine 79jährige Fußgängerin schwer verletzt. Ein Autofahrer hatte die Frau an einer Kreuzung beim Abbiegen übersehen.