Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Schwerverletzte bei Unfällen

Bei Unfällen im Kreis sind gestern gleich mehrere Menschen teils schwer verletzt worden. In Westkirchen etwa wurde ein 69jähriger von einem Kleinlaster erfasst, als er gerade in sein parkendes Auto einsteigen wollte. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. Der Fahrer des Pritschenlasters hielt nur kurz an und fuhr dann weiter. Nach ihm wird jetzt gefahndet. In Beckum auf dem Konrad-Adenauer-Ring stießen am Nachmittag ein Motorrad und ein Auto frontal zusammen. Der 29-jährige Motorradfahrer aus Beckum wurde dabei schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei dürfte ein Fahrfehler des Mannes die Unfallursache sein. Und auf der A1 zwischen Ascheberg und Autobahnkreuz Münster-Süd fuhr eine Autofahrerin auf ein Stau-Ende auf. Die Folge: Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter sowie eine halbe Stunde Vollsperrung der A 1.