Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sechs Azubis ausgezeichnet

Auch sechs junge Auszubildende im Kreis gehören zu den Siegern des Leistungswettbewerbs der Handwerksjugend im Bereich des Kammerbezirks Münster. Zur Stunde werden die insgesamt 47 Preisträger im Bildungszentrum Münster ausgezeichnet. Unter dem Motto „Profis leisten was“ haben in den vergangenen Wochen gut 200 Jugendliche ihr handwerkliches Können miteinander verglichen. Alle hatten ihre Gesellenprüfung in diesem Jahr als die Besten im Kammerbezirk abgeschlossen. Die Jury bewertete das Gesellenstück bzw. die Arbeitsprobe. Handwerkskammer-Vize-Präsident Hans Hund hob dabei noch einmal das hohe Niveau der Ausbildung im Handwerk hervor und machte sich nochmals für die duale Ausbildung stark. Die Preisträger erhielten neben einer Urkunde auch eine finanzielle Förderung für ihre Weiterbildung.