Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sendenhorst will Personenverkehr auf WLE-Strecke

Die Stadt Sendenhorst bekennt sich zur Westfälischen Landeseisenbahn. Mit großer Mehrheit hat der Rat der Stadt für den Erhalt der Bahnlinie gestimmt, die derzeit nur für den Güterverkehr genutzt wird. Bürgermeister Bertold Streffing kann sich auch eine Wiederbelebung des Personenverkehrs auf dem Abschnitt zwischen Neubeckum und Münster vorstellen. Die Bahn sei eine sinnvolle Ergänzung der bestehenden Buslinien.