Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sendker informiert sich über Transport-Probleme

Viele mittelständische Transport-Unternehmen stecken in der Krise. Zum einen gebe es ungerechte Regelungen bei der Maut, zum anderen sei die Globalisierung ein Problem: andere Länder hätten weniger strenge Vorschriften, was geringere Kosten bedeute. Über diese Sorgen hat sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker am Morgen in Oelde beim Logistik-Unternehmen Rosner informiert. Sendker will sich im Verkehrsausschuss des Bundestages unter anderem dafür stark machen, dass die Autobahn-Maut nicht weiter steigt. Sendker sagte: