Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sinken die Steuern in Oelde?

Die Bürger von Oelde können sich möglicherweise bald über eine Senkung der Grundsteuer freuen. Im Moment wird erwogen, deutliche Mehreinnahmen bei den Steuern so wieder an die Bürger zurückzugeben. Oelde erwartet in diesem Jahr Rekordsteuereinnahmen. Bürgermeister Knop und Kämmerer Jathe denken deshalb darüber nach, die Grundsteuer zu senken. Man habe sie im Jahr 2015 erhöht, um Rückgänge in der Gewerbesteuer aufzufangen, so Knop. Jetzt habe man die Möglichkeit, sie auch wieder zu senken, denn: statt der erwarteten knapp 19 Millionen Euro an Gewerbesteuern hat Oelde mehr als 25 Millionen eingenommen. Möglich sei aber auch eine Kombination aus mehreren Dingen, etwa aus Steuersenkungen, außerplanmäßigen Kredittilgungen und einer Erhöhung der Rücklage.