Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Situation auf der Schiene beruhigt sich

Seit dem Morgen sind viele Züge wegen der Lokführerstreiks bei der Deutschen Bahn ausgefallen. Betroffen war vor allem das Drehkreuz Hamm, und damit die Verbindungen, die über Drensteinfurt und Rinkeroden gingen. Wer von Ahlen, Neubeckum, Oelde oder auch Ostbevern aus fahren wollte, der musste vor allem mit Verspätungen rechnen. Inzwischen hat sich im Kreis Warendorf und auch am Drehkreuz in Hamm die Lage etwas beruhigt. Es gibt noch Ausfälle, meist ist aber mit Verspätungen zu rechnen.