Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sommerbaustellen auf Kreisstraßen

Mit den Sommerferien kommen auf die Autofahrer im Kreis Warendorf einige Baustellen zu. Davon sind auch Kreisstraßen betroffen. So wird zum Beispiel die Fahrbahn der K 56 in Wadersloh auf einer Länge von knapp 700 Metern erneuert, heißt es vom Kreis. Außerdem können kleinere Sanierungsarbeiten in den Sommerferien für Verkehrsbehinderungen auf verschiedenen Kreisstraßen sorgen. Die finden in Form von Wanderbaustellen statt und erwarten die Autofahrer an der K38 zwischen Milte und der Kreisgrenze und an der K50 zwischen Telgte und der B64. Außerdem an der K4 von Ahlen in Richtung Sendenhorst. Überall dort kann es zu kleineren Verkehrsbehinderungen kommen. Grundsaniert wird ein Stück auf der K23. Zwischen der L586 und Sünnighausen wird die Straße erneuert und dabei zeitgleich die Straße verbreitert.