Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sparkassen im Kreis zahlen für West-LB-Pleite

Die westfälisch-lippischen Sparkassen steuern etwa eine halbe Milliarde Euro zur Sanierung der West LB bei. Dieser Summe hat heute die Verbandsversammlung des Westfälisch-Lippischen Sparkassen- und Giroverbandes zugestimmt. Mit rund 31 Millionen ist allein die Sparkasse Münsterland Ost an der Rettungsaktion beteiligt. Für Mitarbeiter, Kunden, Kooperations- und Sponsoringpartner habe dies keine Auswirkungen, heißt es in einer Mitteilung der Bank. Die Kommunen im Verbreitungsgebiet der Sparkasse Münsterland Ost müssten allerdings mit geringeren Gewerbesteuer-Einnahmen rechnen. Ein Sprecher bezifferte die Einbuße für die Kommunen mit zirka 5 Millionen Euro.