Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sparkassen Münsterland Giro stellt Strecke vor

Unter dem Motto „Toi toi Teuto“ präsentiert sich in diesem Jahr der Sparkassen-Münsterland-Giro. Das Radrennen findet am 3. Oktober zum zehnten Mal statt. Wegen einer Baustelle in Telgte ist der Kreis Warendorf diesmal aber nur mit 12 Kilometern an der Strecke beteiligt. Heute wurden in Münster die neuen Strecken vorgestellt. Der Schwerpunkt der Strecken liegt deswegen in diesem Jahr im Kreis Steinfurt. So geht es von Münster über Gelmer, Vadrup und Ladbergen bis nach Lengerich. Weiter geht es über Laggenbeck, Mettingen, Ibbenbüren und Tecklenburg. Und da werden die Teilnehmer in der bergigen Landschaft ganz schön gefordert. Während die Profis am 3. Oktober in Ibbenbüren starten, gehen die zu erwarteten gut 4500 Teilnehmer der Jedermannrennen im Norden Münsters auf die Strecke. Das Ziel befindet sich dann für alle wie gewohnt am Schlossplatz in Münster.

Viele Baustellen zwischen Telgte und Münster
Zwischen Telgte und Münster brauchen Autofahrer derzeit Geduld – besonders an der Baustellenampel, die am Jägerhaus zwischen Telgte und Handorf steht. Dazu kommt die Großbaustelle Umgehungsstraße rund...
Energiesparprojekt an Schulen und Kitas in Ahlen wird fortgesetzt
Damit Kinder lernen, wie man Energie spart, verleiht die Stadt Ahlen ab sofort entsprechende Messegeräte-Koffer und Materialkisten an Schulen und Kitas. Damit wird das langjährige Energiesparprojekt...
Kinder- und Jugendtalk in Drensteinfurt, Walstedde und Rinkerode
Mit einem speziellen Talk will die Stadt Drensteinfurt rausfinden, welche Freizeitangebote sich die Kinder und Jugendlichen nach der Coronapandemie wünschen. In der kommenden Woche will man deswegen...
Menschenkette durch den Kreis
Mit einer Menschenkette in Deutschland, Österreich und Italien soll am Samstag auf die Menschrechte aufmerksam gemacht werden – auch bei uns im Kreis Warendorf. Hier bei uns soll die Menschenkette...
Baustellenampel auf L 792 in Ostenfelde wird abgebaut
Die Baustellenampel auf der L 792 in Ostenfelde wird morgen abgeschaltet. Das hat der Landesbetrieb Straßen.NRW heute mitgeteilt. Ostenfelde war offizielle Umleitungsstrecke zwischen Ennigerloh und...
Haushalt 2022: Der Kreis bleibt bei seiner Finanzpolitik
Der Kreis Warendorf will seine nach eigenen Angaben "solide Finanzpolitik trotz der Belastungen durch die Corona-Pandemie fortsetzen". Landrat Olaf Gericke hat zusammen mit Kämmerer Stefan Funke den...