Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Spatenstich für Funktionshallenbad

Voraussichtlich ab Frühjahr 2013 wird es ein neues Funktionshallenbad in Ahlen geben. Rund 8,6 Millionen Euro werden in das Bad im Berliner Park investiert – gestern gab’s den ersten Spatenstich für das Projekt. Vorgänger an selber Stelle war ein in die Jahre gekommenes Spaßbad. Das wurde im Siommer abgerissen, um Platz für einen Neubau zu schaffen. Die angegliederte Saunaanlage im Berliner Park in Ahlen bleibt bestehen und wird zeitgleich mit dem Funktionshallenbad wiedereröffnet. Barbara Buschkamp, Aufsichtsratsvorsitzende der Bädergesellschaft, sagte uns, was das neue Hallenbad den Besuchern bieten wird: