Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Spatenstich für schnelles Internet

Mit dem ersten Spatenstich hat am Vormittag der Ausbau des Glasfasernetzes in Ahlen begonnen. Rund 21.000 Haushalte bekommen damit bald schnelleres Internet. Die Telekom wird jetzt in den nächsten Monaten  insgesamt etwa 28 Kilometer Glasfaser im Vorwahlbereich 02382 verlegen. Das sind neben der Kernstadt auch einige Bereiche der Ortsteile Vorhelm und Dolberg. Diese Glasfaserkabel erschließen 88 Verteilerstationen. Die letzte Kupfer-Kabel-Strecke vom Verteiler bis zum Hausanschluss wird mit sogenannter Vectoring-Technik beschleunigt. Damit sind Datengeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit pro Sekunde drin. Noch in diesem Jahr sollen das Netz fertig und die angeschlossenen Haushalte vectoring-fähig sein.