Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sperrung Sendenhorst: Nächster Bauabschnitt geht Montag los

Seit Beginn der Sommerferien ist die Ortsdurchfahrt in Sendenhorst gesperrt. In mehreren Bauabschnitten soll sie saniert werden. Bisher läuft dabei alles nach Plan, heißt es von der Stadt Sendenhorst.

Zum Beispiel über Rinkerode und auch nördlich herum werden LKW und PKW umgeleitet, um nicht durch das Nadelöhr in Sendenhorst fahren zu müssen. Das klappt gut, sagt Katja Usunov von der Bauamtsleitung.

Ab kommenden Montag startet dann der zweite Bauabschnitt. Dann wird die Ortsdurchfahrt von der Straße im Holt bis zum Rondell des St. Josef-Stiftes saniert. Die Zufahrten zum Krankenhaus sind bis Mittwoch durchgehend befahrbar. Donnerstag und Samstag sind die Zufahrten nachts gesperrt.