Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Spezialkräfte überwältigen Randalierer in Oelde

Ein Randalierer hat am Morgen für einen größeren Polizeieinsatz in Oelde gesorgt.  Ein junger Mann hatte unter anderem Möbel aus der Wohnung in der 3. Etage auf die Straße geworfen.

Gegen sieben Uhr hatte der 25-jährige aus Langenberg in einer Wohnung an Joan-Hermann-Schwarze-Straße angefangen, zu randalieren. Er hörte laute Musik und warf Möbel aus dem Obergeschoss des Hauses auf das Grundstück. Die hinzugerufene Polizei sperrte den Gefahrenbereich ab, neben eigenen Kräften zog sie auch Verstärkung von Spezialeinheiten hinzu. Die konnten den 25-Jährigen gegen halb elf in der Wohnung überwältigen und in Gewahrsam nehmen. Auch Feuerwehr und Rettungskräfte waren vor Ort.  Der 25-jährige wurde in eine Fachklinik gebracht.Er stand offensichtlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln.