Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Spielhallen- Überfall in Warendorf

In Warendorf ist eine Spielhalle überfallen worden. Um kurz vor Mitternacht hat ein Unbekannter die Spielhalle am Holzbach betreten, den Angestellten mit einer Pistole bedroht und ihn gezwungen, das Geld aus der Kasse in eine Plastiktüte zu packen. Anschließend schlug er ihm mit der Waffe in den Nacken und flüchtete zu Fuß mit einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der Angestellte hat dem Täter noch folgen können und beobachtet wie ein Kleinwagen über die  Splieterstraße in Richtung Beelen davon gefahren ist. In dem Fahrzeug könnte eine zweite Person auf den Täter gewartet haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.