Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Spielothek in Ahlen überfallen

In der vergangenen Nacht ist in Ahlen eine Spielothek überfallen worden. Gegen 1 Uhr, als eine Eingangstür abgeschlossen werden sollte, kam ein Mann in die Spielothek an der Rottmannstraße. Der Mann hielt der Angestellten ein kurzes Messer an den Hals, drehte ihr einen Arm auf den Rücken und ging mit ihr hinter den Thekenbereich. Dann sollte die 40- jährige die Kasse öffnen. Er nahm das Geld, steckte es in eine weiße Tüte. Dann flüchtete er mit einem dunklen Auto. Nach Polizeiangaben hatte offenbar ein Mittäter in dem Fluchtfahrzeug vor der Spielothek gewartet. Beide Täter flüchteten anschließend mit dem Auto von der Rottmannstraße in Richtung Hansaplatz, wo sie nach rechts auf die Ostbredenstraße abbogen. Wieviel Geld erbeutet wurde ist nicht bekannt. Die beiden werden so beschrieben: Der Erste ist etwa 1, 85 bis 1,90 groß, ca. 30-35 Jahre alt. Er trug eine dunkle Hose, eine dunkle Jacke, dunkle Wollmütze mit einem kleinen Aufnäher, und bei dem Überfall trug er eine Halloween-Maske eines Monsters mit langen Zähnen und dunkle Handschuhe. Der Fahrer des Autos hatte schulterlange dunkle Haare und einen ausgeprägten dunklen Oberlippenbart. Beide sollen ein südländisches Erscheinungsbild haben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Einsatzkräfte THW Warendorf sind weiterhin im Einsatz
Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk aus Warendorf sind weiterhin in der Hochwasserregion im Einsatz. Gestern machte sich die Bergungsgruppe des THW-Ortsverbandes auf den Weg nach Bad Münstereifel,...
Tornisteraktion vom FWG in Ahlen soll Hochwasseropfern helfen
Zwei Wochen lang hat Lehrerin Birgit Beckmannshagen von der Fritz Winter-Gesamtschule in Ahlen Schulranzen für die Hochwasser-Opfer im Ahrtal gesammelt. Zusammen mit einer Kollegin, Schülern und...
Gemeinde Wadersloh dankt Helferinnen und Helfern
Die vergangenen Wochen haben eindrucksvoll gezeigt, dass Solidarität und Hilfsbereitschaft auch in der Gemeinde Wadersloh stark ausgeprägt seien, heißt es heute vom Allgemeinen Vertreter des...
Neun Neuinfektionen mit dem Corona-Virus im Kreis Warendorf
Das Kreisgesundheitsamt meldet heute neun Neuinfektionen mit dem Corona-Virus und vier Gesundmeldungen. Die Zahl der akut mit dem Corona-Virus infizierten Personen steigt damit auf 52. Seit Beginn...
Kreiswahlausschuss hat über Wahlvorschläge entschieden
Update 13 Uhr Der Kreiswahlausschuss hat am Morgen über die elf Wahlvorschläge zur Bundestagswahl entschieden: zehn seien einstimmig zugelassen worden, hieß es aus dem Kreishaus. Der Vorschlag des...
Neuer Bahnübergang in Telgte freigegeben
Aus Telgte kommen gute Nachrichten: Der neue gesicherte Bahnübergang Kreuzung Delsener Heide/Warendorfer Straße ist jetzt offiziell freigegeben, bestätigte uns die Stadt Telgte. Durch den neuen...