Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Spielplatz in Ahlen wird runderneuert

Ab der nächsten Woche können sich die Kinder in Ahlen über einen rund erneuerten Spielplatz freuen. Der Spielplatz auf dem Knüppelsberg sollte ursprünglich passend zu den Osterferien fertig sein, das hatte aber nicht geklappt, da die Lieferzeiten der Spielgeräte länger dauerten als gedacht, heißt es von der Stadt. Noch stehen Baugeräte auf dem Spielplatz und Monteure schrauben die Teile zusammen. In der nächsten Woche können die Kids dann dort in zwei Baumhäusern spielen, die unter anderem durch eine Hängebrücke verbunden sind. Dazu wird es eine schlangenförmige Kletterspirale, eine Rutsche, eine Drehscheibe und Wipplöwen geben. Damit wurden viele Ideen von den Anwohnern umgesetzt, die aktiv mit in die Planung eingebunden wurden, freut sich der städtische Gruppenleiter. Rund 90.000 Euro lässt sich die Stadt Ahlen den Spielplatz am Knüppelsberg kosten.