Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sport-Gala in Ennigerloh löste Begeisterung aus

Russische Sport Akrobatik, Breakdance zu Klassischer Musik und Rock´n-Roll – die Gala des Sports in der Olympiahalle Ennigerloh hat am Abend keine Wünsche offen gelassen. Auch bei der 7. Auflage war die Veranstaltung ein Zuschauermagnet. Mit über 1000 Zuschauern war sie ausverkauft. Bei den Zuschauern gab es Begeisterungsstürme. Die Veranstaltung wird getragen von vielen ehrenamtlichen Helfern, betonte Ennigerlohs Bürgermeister, Berthold Lülf, nicht ohne Stolz. Ein weiterer Baustein seien die über 40 Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft. Im Rahmen der Gala-Sport-Veranstaltung wurden auch die besten Sportler in Ennigerloh ausgezeichnet. Bei den Frauen wurde Lisa Hörsting geehrt, Kevin Kotsch bei den Männern. Als beste Mannschaft wurde Grün-Weiß Westkirchen ausgezeichnet.