Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sportpark Nord nur eingeschränkt nutzbar

Der Sportpark Nord in Ahlen kann derzeit nur eingeschränkt genutzt werden. Grund sind Fassadenteile, die sich von der Dachverkleidung gelöst haben, heißt es von der Stadt Ahlen. Deshalb ist der Außenbereich vor der Tribüne mit einem Bauzaun abgesperrt. Es könnten nämlich jederzeit weitere Teile herabfallen. Offenbar sei die Halterung der Platten nicht mehr intakt, sagt der für Sportstätten zuständige Gruppenleiter Dieter Austrup. Das Orkantief habe wohl letzte Woche den letzten Auslöser gegeben. Die Sportpark-Nutzer können die Umkleiden und Tribünenbereiche über einen kleinen Umweg aber weiterhin erreichen.