Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sportpark Nord wird aschefrei

In Ahlen wird jetzt ein weiterer Asche-Sportplatz in einen Kunstrasenplatz umgewandelt. Am Sportpark Nord war am Nachmittag erster Spatenstich. Die Umbauarbeiten haben damit auf dem Nebenplatz des Stadions begonnen. Der Umbau kostet 415.000 Euro und wird komplett aus den Mitteln des Konjunkturpakets II bezahlt. Der Platz soll vor allem als Trainingsgelände für Sportvereine genutzt werden und ist auch im Winter bespielbar. Mitte Oktober sollen dann die ersten Tore auf dem neuen Platz geschossen werden können.