Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sprache lernen und Demokratie verstehen

In den vergangenen zwei Wochen haben 24 Flüchtlingskinder nicht nur Deutsch gelernt. Beim Feriensprachkurs im Gymnasium Laurentianum in Warendorf haben sie auch einiges über das Zusammenleben in Deutschland und das Thema Demokratie erfahren. Die Sprachschüler kommen von Grundschulen, aber auch vom Berufskolleg oder von Gesamtschulen. Studierende der Uni Münster leiten zwei Wochen lang ehrenamtlich den Sprachkurs, den das Kommunale Integrationszentrum gemeinsam mit der Stadt Warendorf organisiert. Das Angebot gibt es seit drei Jahren. In den Herbstferien wird der Kurs fortgesetzt.