Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

"Startklar!" im Kreis Warendorf

Auch der Kreis Warendorf beteiligt sich an der münsterlandweiten Aktion „Startklar". Dahinter verbirgt sich ein Angebot für Haupt-, Gesamt- und Förderschulen: Es soll die Stärkung der Lernkompetenz in Schulen fördern und den Übergang in die Berufswelt erleichtern. Vom Berufstraum über den Berufswunsch zum Start in den Beruf!" - So lautet das Motto der Aktion Startklar. Das erklärte Ziel: Mehr Absolventen von Haupt-, Förder- und Gesamtschulen sollen direkt nach dem Schulabschluss eine Berufsausbildung annehmen. Das könne aber nur gelingen, wenn in den Regionen das Prinzip des Miteinanders gelte. Mit der Entscheidung, an der Aktion teilzunehmen würden zukunftsorientierte Akzente gesetzt, sagte Wolfgang Weber von der Schulabteilung der Bezirksregierung Münster. Im gesamten Regierungsbezirk beteiligen sich 37 Schulen an dem Projekt.