Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Stechinsekten im Kreis aktiv

Viele Menschen im Kreis Warendorf fühlen sich derzeit von Mücken und Bremsen besonders belästigt. Gerade Bremsenstiche lösen häufig allergische Reaktionen aus. Eine besondere Zunahme ist allerdings im Vergleich zu den Vorjahren nicht zu beobachten sagte uns Doktor Mathias Brandt, Arzt für Allgemeinmedizin aus Hoetmar. Gegen Bremsen könne man sich auch kaum schützen, da sie auch durch Kleidung stechen. Gegen Mücken helfen allerdings vorbeugend normale, handelsübliche Sprays, so Brandt.