Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Strategieprozess in Warendorf

Eine externe Fachfirma startet in Kürze mit einem Strategieprozess für Warendorf. Die bereits gesammelten Erkenntnisse aus den Warendorfer Ortsteilen werden integriert. Die zukünftige Entwicklung von Warendorf soll auch mit Hilfe der Bürger gestaltet werden. Ein Jugendforum ist geplant, dazu zwei Stadtkonferenzen. Eine “Lenkungsgruppe“ mit Vertretern aus Rat und Verwaltung soll den Prozess steuern, aber nicht das Ergebnis, so Bürgermeister Axel Linke bei der Vorstellung am Nachmittag. Das Konzept-Ergebnis soll in einem Jahr präsentiert werden. Die Kosten für den Strategieprozess betragen rund 50.000 Euro.