Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Streffing zieht Bürgermeisterwahl vor

Auch die Sendenhorster können bei der Kommunalwahl in einem halben Jahr schon über den Bürgermeister abstimmen. Bertold Streffing, CDU, stellt sich ein Jahr vor dem offiziellen Ende seiner Amtszeit zur Wiederwahl. Es sei wichtig und richtig, die Bürgermeisterwahl nicht von der Ratswahl zu trennen. Das spare Kosten und zusätzlichen Arbeitsaufwand für Parteien und Verwaltung, begründet Streffing seine Entscheidung.