Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Studie: Kreis Warendorf bietet leicht überdurchschnittliche Lebensqualität

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das ZDF hat eine Studie zur Lebens- und Wohnqualität von Familien veröffentlicht.  Dazu wurden alle 401 Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland untersuchet. Im Studien-Gesamtranking liegt der Kreis Warendorf mit Platz 174 im oberen Mittelfeld.

Untersucht wurden unterschiedliche Aspekte zu Leben und Wohnen, etwa Wohnkosten, Ärztedichte, durchschnittliches Einkommen oder Fahrzeiten zu Schule und Job. Gut sieht es laut Studie für den Kreis bei den Geburten aus; es gibt es viele Kindern und Jugendliche in der Gesamtbevölkerung und die Lebenserwartung ist überdurchschnittlich gut. Dazu es gibt relative wenige Schulabgänger ohne Abschluss.

Große Mängel gibt´s dagegen bei der Kita-Betreuung: laut Studie gibt es zu wenig Plätze und Betreuerinnen. Und auch das Gastronomie- und Freizeitangebot schneidet schlecht ab. Es fehlen etwa Kinos, Theater, Freizeitparks oder Museen.