Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Studieren im Kreis wird beliebter

Studieren kann man längst nicht mehr nur außerhalb des Kreises in Münster oder Paderborn. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Münster wird auch das Maschinenbau Studium im Kreis Warendorf beliebter. Genau vor einem Jahr war der Startschuss zu der dualen Ausbildung gefallen - damals mit 6 Studenten. Mittlerweile sind es immerhin schon 16. Partner sind die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung des Kreises sowie die Städte Ahlen, Beckum und Oelde. Beckums Bürgermeister Karl Uwe Strothman wehrt sich nach dem positiven Zwischenfazit auch gegen Kritik. „Es ist Unfug wenn jemand behauptet, der neue duale Studiengang laufe nicht gut an", wird Strothmann in einer Mitteilung der Fachhochschule zitiert. Mit dem Studiengang soll unter anderem auch der Fachkräftemangel im Maschinenbau abgemildert werden.