Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sturz eines Beelener Seniors war Alleinunfall

Nach dem Sturz eines 84-jährigen Fahrradfahrers in Beelen hat die Polizei versucht herauszufinden, wie das Ganze passiert ist. Jetzt hat sie einen Zeugen gefunden. Letzte Woche Mittwoch war der Senior gestürzt und wenige Tage später im Krankenhaus gestorben. Der Zeuge konnte Angaben zum Unfallhergang machen: Demnach handelte es sich um einen Alleinunfall – kein anderer Verkehrsteilnehmer war beteiligt, teilte die Polizei am Vormittag mit. Für die Polizei ist der Vorgang damit aufgeklärt.