Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Supermarkträuber wird mit Fahndungsfoto gesucht

Nach dem bewaffneten Überfall auf einen Supermarkt am Samstag in Sassenberg fahndet die Polizei weiter nach dem Täter. Jetzt hat sie ein Bild aus der Überwachungskamera des Marktes veröffentlicht. Der unbekannte Täter hatte am Samstag gegen 22.00 Uhr den Markt am Lappenbrink überfallen, als der gerade geschlossen werden sollte. Er hatte einen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht und Bargeld gefordert. Mit seiner Beute flüchtete er zu Fuß. Beschrieben wird er als 25 bis 35 Jahre alt und etwa 1,80 bis 1,85 groß. Er hatte eine dunkle Stimme und ein ungepflegtes Gesicht. Er trug eine dunkle Kapuzenjacke mit weißen Streifen.