Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Symphonie der Hengste am 7.August auf dem Warendorfer Landgestüt

Zum achten Mal findet die  „Symphonie der Hengste" heute in 3 Wochen auf dem Landgestüt in Warendorf statt. Unter dem Motto "Italienische Nacht" wird den Zuschauern ein Zusammenspiel von Mensch und Tier gezeigt. Die Reiter stellen mit ihren Hengsten verschiedene Choreographien vor. Dazu gibt es klassische Musik aus Opern wie „Aida" und „La Traviata" live gespielt von einem großen Orchester. Mehr als 2.500 Besucher werden auf dem Landgestüt erwartet. Für eine angemesse Atmosphäre sorgt das Theater am Wall mit speziellen Lichtquellen. Außerdem werden für die Besucher italienische Spezialitäten und Getränke angeboten.