Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tag der Landwirtschaft

Erstmals nach fünf Jahren gibt es morgen wieder einen Tag der Landwirtschaft. Bis zu 30.000 Besucher werden auf dem Lohwall in Warendorf erwartet. Etwa jeder neunte Arbeitsplatz im Kreis Warendorf ist einer in der Landwirtschaft. Für den landwirtschaftlichen Kreisverband ein Grund, untere dem Motto „Die Landwirtschaft kommt in die Stadt" wieder die ganze Vielfalt dieser Branche auszustellen. Von 11 bis 18 Uhr wird es Information und Unterhaltung rund ums Thema Landwirtschaft geben. Auf dem Lohwall sind einzelne Areale dabei besonderen Themen gewidmet: zum Beispiel die „Kreistierschau", „Wald und Holz", „Grüne Berufe" oder „Wasser und Boden". Dazu gibt's weitere Vorführungen und Aktionen zum Mitmachen.