Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tag der westfälischen Geschichte

In Beckum ist der 70. Tag der Westfälischen Geschichte gestartet. Jedes Jahr findet der Tag der Westfälischen Geschichte in einem anderen Ort statt. Und dieses Mal ist eben Beckum dran. Es geht bei der Auftaktveranstaltung unter anderem um den „Zementkönig“. Morgen folgen weitere Vorträge – unter anderem zum Thema „Findlinge, Fürsten und Fehden“ – da geht es um die archäologischen Spuren zur Kulturgeschichte im Raum Beckum. In einem anderen Vortrag kann man sich etwas zur Bedeutung des Beckumer Prudentiaschreins anhören – oder auch dazu, wann und wie das besondere Kunstwerk entstanden ist. Infos zu den Vorträgen gibt´s unter altertumsverein minus muenster.de.