Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tankstellenräuber flieht per Rad

Kurz nach er Tat ist ein Tankstellen-Räuber in Ennigerloh festgenommen worden. Mit der Polizei lieferte sich der Beelener gestern Abend noch eine kurze Verfolgungsjagd, bevor er gefasst wurde. Der Mann hatte kurz vorher die Tankstelle in Ennigerloh betreten, die Kassiererin mit einer Pistole bedroht und Bargeld gefordert. Mit der Beute floh der 32jährige Beelener, und zwar auf einem gestohlenen Fahrrad. Unweit des Tatortes sichtete die Polizei den Mann, der versuchte aber noch, mit dem Rad zu fliehen. Bei der Verfolgung wurde der mutmaßliche Täter vom Streifenwagen erfasst und zu Boden geschleudert. Die Polizei fand Waffen und die Beute, der Mann wird heute dem Haftrichter vorgeführt.