Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tankstellenüberfall in Ennigerloh

Nach dem Überfall auf eine Tankstelle in Ennigerloh gestern abend prüft die Polizei einen Tatzusammenhang mit einem anderen Überfall im Kreis. Ende Januar war eine Tankstelle in Everswinkel überfallen worden. Der Täter damals war ähnlich verkleidet wie der Räuber in Ennigerloh. Der Mann hatte die Tankstelle an der Neubeckumerstraße gestern am späten Abend ausgeraubt. Er bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe, griff in die Kasse und flüchtete mit einer dreistelligen Summe. Auf dem Kopf hatte er eine rote Perücke und eine grün-gelbe Baseballkappe - dazu trug er eine verspiegelte Sonnenbrille, eine schwarze Trainingshose mit drei weißen Streifen an den Seiten und einen dunklen Parka.