Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Taschendiebstähle im Südkreis

Eine Serie von Taschendiebstählen beschäftigt zurzeit das Kriminalkommissariat in Ahlen. In mindestens vier Fällen sind am Wochenende Portmonees aus Taschen oder Mänteln gestohlen worden. Alle Taten ereigneten sich am Samstagvormittag in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr: Zunächst wurde der Kundin eines Lebensmittelgeschäfts in Wastedde die Geldbörse aus einer Jackentasche entwendet. Weitere Tatorte waren: zwei Discounter an der Richard Wagner Straße und an der Waldtedder Straße, sowie ein Laden in der Oststraße in Ahlen. Konkrete Täterbeschreibungen gibt es in keinem der vier Fälle. Die Polizei rät in diesem Zusammenhang aber zu besonderer Vorsicht mit Wertsachen, Bargeld, EC- und Kreditkarten.