Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tausende Besucher auf Volksfesten

Der Allerheiligenmarkt hat am Wochenende Tausende Menschen nach Sassenberg gelockt. Attraktionen gab es viele in der Innenstadt – zum Beispiel Trödelmarkt und Kirmes. Gestern gab’s dann einen verkaufsoffenen Sonntag, über den im Vorfeld diskutiert worden war. Denn die Gewerkschaft Verdi hatte beim Verwaltungsgericht geklagt,  um zu verhindern, dass etwas weiter entfernt liegende Geschäfte wie Brameyer und Raiffeisen dann ebenfalls geöffnet haben. Am Ende hatten sich Stadt Sassenberg und Verdi dann aber vor Gericht auf eine Öffnung in diesem Jahr geeinigt. Viele Besucher kamen am Wochendne auch nach Sendenhorst : Sie bummelten über den Martini-Gänsemarkt – dort gab es unter anderem einen „Gänsemarsch“ zu sehen: dabei wurden einige Tiere von ihren Besitzern über den Markt geführt. Gestern gab’s auch einen verkaufsoffenen Sonntag in Sendenhorst.

Corona-Infektionswelle in Hamm schwappt noch nicht in den Kreis Warendorf
Der Kreis Warendorf hat das Corona-Infektionsgeschehen in der Nachbarstadt Hamm genau im Blick – dort steigen die Infektionszahlen weiter stark an. Von gestern auf heute sind 31 Neuinfektionen dazu...
Feuerwehr rückt zu Industriebrand in Ostbevern aus
In Ostbevern läuft seit dem Morgen  ein größerer Feuerwehreinsatz. An der Raiffeisenstraße hatte gegen 8.30 Uhr eine Industrieanlage des Unternehmens Westeria Fördertechnik Feuer gefangen. Menschen...
Kreis-CDU startet Nominierungsverfahren für Bundestagswahl-Kandidaten
Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker aus Westkirchen will im nächsten Jahr bei der Bundestagswahl nicht mehr antreten – so hat er es angekündigt. Deshalb sucht der...
Coronafälle: Kreis Warendorf steht in engem Austausch mit Hamm
Im benachbarten Hamm steigen die Coronazahlen weiter an. Dort gelten ab heute wieder strengere Maßnahmen – damit sich nicht noch mehr Leute anstecken. Feiern mit mehr als 25 Personen müssen ab jetzt...
Brückenteilabsturz in Vadrup: Ermittlungsverfahren eingestellt
Das Ermittlungsverfahren zum Absturz des Brückenteils auf die Gleise in Westbevern-Vadrup ist eingestellt worden. Darüber hat die Staatsanwaltschaft Münster die Stadt Telgte gestern informiert. Die...
"Kirmes-Freizeitpark" in Ahlen ab 2. Oktober
Vom 2. bis 11. Oktober werden sich in Ahlen die Karussells drehen. Musste die Frühjahrskirmes noch wegen des bundesweiten Corona-Lockdowns notgedrungen ausfallen, findet nun ein „Kirmes Freizeitpark“...