Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tausende Besucher auf Volksfesten

Der Allerheiligenmarkt hat am Wochenende Tausende Menschen nach Sassenberg gelockt. Attraktionen gab es viele in der Innenstadt – zum Beispiel Trödelmarkt und Kirmes. Gestern gab’s dann einen verkaufsoffenen Sonntag, über den im Vorfeld diskutiert worden war. Denn die Gewerkschaft Verdi hatte beim Verwaltungsgericht geklagt,  um zu verhindern, dass etwas weiter entfernt liegende Geschäfte wie Brameyer und Raiffeisen dann ebenfalls geöffnet haben. Am Ende hatten sich Stadt Sassenberg und Verdi dann aber vor Gericht auf eine Öffnung in diesem Jahr geeinigt. Viele Besucher kamen am Wochendne auch nach Sendenhorst : Sie bummelten über den Martini-Gänsemarkt – dort gab es unter anderem einen „Gänsemarsch“ zu sehen: dabei wurden einige Tiere von ihren Besitzern über den Markt geführt. Gestern gab’s auch einen verkaufsoffenen Sonntag in Sendenhorst.